Termine

Die Veranstaltungen im Überblick

Nistkastenkontrolle im Auwald an der Iller

So, 16. 9. 2017: Fledermausnacht extra für Kinder. Aktion der Familiengruppe (s. "Projekte"), Treffpunkt ausnahmsweise abends, 19:00 Uhr am Tor zum Kloster Wiblingen, Dauer bis etwa 22 Uhr.

 

 

Sa, 30. 9. 2017: Nistkastenkontrolle in der Roten Wand. Treffpunkt 10:00 Uhr am Eingangstor beim Wiblinger Wasserwerk, am Ende des Sträßchens, das auf der Wiblinger Donauseite direkt vor der Kastbrücke nach rechts abzweigt. Dauer 2-3 Stunden. Verpflegung bitte selbst mitbringen. Info 0731-553389

 

Sa, 7. 10. 2017: Biotoppflege im Arnegger Ried. Treffpunkt 9:00 Uhr an unserer Hütte (B28 Richtung Blaubeuren, hinter Herrlingen links Richtung Arnegg, gleich nach Überquerung der Bahnlinie nach rechts, ca. 300 m auf Feldweg neben der Bahnlinie), Dauer bis etwa 12 Uhr, anschließend gibt es ein warmes Vesper. Bitte Arbeitshandschuhe und Gummistiefel mitbringen. Heugabeln und sonstiges Werkzeug werden gestellt. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung gebeten: 0731-5521210 bzw. walter.knauss@gmx.de

 

So, 8. 10. 2017: Familientermin "LandArt - Kunst mit und für die Natur. 14:00 - 16:00 Uhr, Treffpunkt 

 um 14:00 Uhr am Parkplatz in der Schießhausallee in Neu-Ulm

 

Sa, 14. 10. 2017: Biotoppflege im Arnegger Ried. Treffpunkt 9:00 Uhr an unserer Hütte (B28 Richtung Blaubeuren, hinter Herrlingen links Richtung Arnegg, gleich nach Überquerung der Bahnlinie nach rechts, ca. 300 m auf Feldweg neben der Bahnlinie), Dauer bis etwa 12 Uhr, anschließend gibt es ein warmes Vesper. Bitte Arbeitshandschuhe und Gummistiefel mitbringen. Heugabeln und sonstiges Werkzeug werden gestellt. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung gebeten: 0731-5521210 bzw. walter.knauss@gmx.de

 

Mi, 25. 10. 2017: Vereinsabend „Die Aktion Schwalbenfreundliches Haus“ – Vortrag nach Vorlagen des NABU, Referent Siegbert Heese. Beginn 19:30 Uhr VfB-Gaststätte, Weinbergweg 42, 89075 Ulm. Info: 0731-553389

 

Sa, 28. 10. 2017: Biotoppflege im Arnegger Ried. Treffpunkt 9:00 Uhr an unserer Hütte (B28 Richtung Blaubeuren, hinter Herrlingen links Richtung Arnegg, gleich nach Überquerung der Bahnlinie nach rechts, ca. 300 m auf Feldweg neben der Bahnlinie), Dauer bis etwa 12 Uhr, anschließend gibt es ein warmes Vesper. Bitte Arbeitshandschuhe und Gummistiefel mitbringen. Heugabeln und sonstiges Werkzeug werden gestellt. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung gebeten: 0731-5521210 bzw. walter.knauss@gmx.de

 

So, 12. 11. 2017: Gefiederte Wintergäste am Faiminger Stausee, Führung unter Leitung von Klaus Schilhansl. Treffpunkt 9:00 Uhr Parkplatz Bahnhof Günzburg. Info 0731-553389

 

So, 19. 11. 2017: Familiengruppe: Alles über Igel. 14:00 - 16:00 Uhr, Treffpunkt wird noch bestimmt.

 

So, 10. 12. 2017: Winter-Vogelwelt in der Friedrichsau Ulm, Führung unter Leitung von Klaus Schilhansl. Treffpunkt 9:00 Uhr an der Jahnhalle. Info 0731-553389

 

Fr, 5.1., bis So, 7.1. 2018: Stunde der Wintervögel, bundesweite NABU-Aktion zur Erfassung der überwinternden Vogelwelt in Gärten und Parks, Informationen und Mitmach-Unterlagen unter www.nabu.de/aktionenundprojekte/stundederwintervoegel

 

So, 14. 1. 2018: Familiengruppe: Wir bauen einen Nistkasten! 14:00-16:00 Uhr, Treffpunkt wird noch bestimmt. Bitte mindestens eine Woche vorher anmelden: NABU-Familie-Ulm@gmx.de

 

So, 4. 2. 2018: Gefiederte Wintergäste am Donaurieder und Erbacher Stausee, Führung unter Leitung von Klaus Schilhansl. Treffpunkt 8:30 Uhr an der Jahnhalle (Mitfahrgelegenheiten) oder 9:30 Uhr auf dem Parkplatz des Gasthofs Adler, heute Pizzeria Da Vinci, Erbacher Str.1 in Erbach-Donaurieden. Info 0731-553389

bzw.

So, 4. 2. 2018: Familiengruppe: Tiere im Winter. 14:00 - 16:00 Uhr, Treffpunkt wird noch bestimmt.

 

 

Mi, 28. 2. 2018: Vereinsabend mit Vortrag zum „Vogel des Jahres 2018“, nach Vorlagen des NABU, Referent Michael Rau. Beginn19:30 Uhr in der VfB-Gaststätte, Weinbergweg 42, 89075 Ulm. Info: 0731-553389

 

 

Die NABU-Veranstaltungen in unserer Region


Google Maps Generator by RegioHelden