Familiennachmittage des NABU Ulm/Neu-Ulm

Erlebnisse für Klein und Groß

S. Hennigs
S. Hennigs

Der NABU Ulm/Neu-Ulm bietet regelmäßig Familiennachmittage am Wochenende an. Hier gibt es sowohl für die allerkleinsten Krabbelkinder, wie auch für die Größeren schöne Naturspiele, Basteleien oder Exkursionen in die Natur. Auch die Eltern oder Großeltern lernen bestimmt das ein oder andere noch dazu. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!


Termine

9.10.2022 von 15-17 Uhr – Was krabbelt denn da im Blaupark? (0-99 Jahren)

--- Ausgebucht! Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich. ---
Wir gehen auf Becherlupensafari und schauen, welche kleinen (Boden)-Tiere noch unterwegs sind im Herbst.
Treffpunkt: Blaupark beim Bolzplatz in der Weststadt
Kosten 2 € für NABU-Mitglieder und 5 € für Nicht-Mitglieder (Preis pro Familie)
Anmeldung über das Anmeldeformular (siehe unten)

6.11.2022 von 15 - 17 Uhr – Bäume im Herbst (0-99 Jahre)
Bei einem Spaziergang durch die Friedrichsau lernen wir spielerisch die verschiedenen Bäume näher kennen. Wir basteln Blätterschlangen oder verwandeln uns in einen kleinen Baumkönig oder -königin. Am Ende kann sich jeder ein kleines „Mini-Blatt“ als Anhänger für Zuhause mitnehmen.
Treffpunkt: Friedrichsau Parkplatz Wielandstr. 66, Nähe Haltestelle „Wohnpark Friedrichau“
Kosten 2 € für NABU-Mitglieder und 5 € für Nicht-Mitglieder (Preis pro Familie)
Anmeldung über das Anmeldeformular (siehe unten)

11.12.2022 15.30 – 17.30 Uhr NABU Familiennachmittag - Winterlicher Feuerzauber in Kooperation mit dem Quartiersgarten Dichterviertel (0-99 Jahren)

--- Ausgebucht! Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich. ---
Im aufkommenden Dämmerlicht entzünden die Kinder mit Hilfe eines Feuerstahls ein gemütliches Lagerfeuer. Im Schein des Feuers basteln wir aus Bienenwachs kleine Kerzen für Weihnachten. Zum Abschluss gibt es Punsch und über dem Feuer gebackene Waffeln. Bitte bringt Geschirr und Getränke selber mit.
Treffpunkt: Quartiersgarten im Dichterviertel, Grünfläche bei Innere Wallstr./Böblingerstr.
Kosten 6 € pro Kind für NABU-Mitglieder und 9 € pro Kind für Nicht-Mitglieder (Preis pro Kind, Erwachsene in Begleitung von Kindern sind umsonst)
Anmeldung über das Anmeldeformular (siehe unten)

8.1.2023 von 15-17 Uhr – Stunde der Wintervogelzählung für Familien in Kooperation mit dem Quartiersgarten Dichterviertel (0-99 Jahren)
Der NABU zählt die Wintervögel in Deutschland. Bei diesem Familiennachmittag lernen wir nicht nur unsere heimischen Vögel kennen, sondern stellen selber Vogelfutter her. Am Ende machen wir einen Spaziergang und schauen und horchen, ob und welche Vögel uns beim Spaziergang begegnen.
Treffpunkt: Quartiersgarten im Dichterviertel, Grünfläche bei Innere Wallstr./Böblingerstr.
Kosten 2 € pro Kind für NABU-Mitglieder und 4 € pro Kind für Nicht-Mitglieder (Preis pro Kind, Erwachsene in Begleitung von Kindern sind umsonst)
Anmeldung über das Anmeldeformular (siehe unten)

12.02.2023 von 15-17 Uhr – Schnitzen für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

--- Ausgebucht! Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich. ---
Gemeinsam schnitzen wir kleine Flöße und Zauberstäbe. Und wer zu seinem Floß auch noch einen Fisch ins Wasser lassen möchte, kann den auch gerne noch dazu schnitzen. Wir erlernen nicht nur das Schnitzen, sondern lernen gleichzeitig verschiedene Baumarten kennen.
Bringt bitte eure Schnitzmesser, Holzpfeilen und eine Sitzgelegenheit (Picknickdecke etc.) mit.
Treffpunkt: Duft- und Tastgarten am Kobelgraben, Ulm
Kosten 2 € für NABU-Mitglieder und 5 € für Nicht-Mitglieder (Preis pro Familie)
Anmeldung über das Anmeldeformular (siehe unten)


Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.