Willkommen beim NABU Ulm / Neu-Ulm!


NABU-Ausflug zum Öko-Weingut Schmalzried

Julia Obenauer
Julia Obenauer

Am 14. Mai war der NABU Ulm / Neu-Ulm beim Öko-Weingut Schmalzried zu Gast -  bei strahlendem Sonnen-schein haben wir viel zu ökologischem Weinanbau gelernt und die wunderbaren Weine dann natürlich auch verkostet. Wir bedanken uns bei der Familie Schmalzried für einen tollen Tag!

Vogelkundliche Exkursion am 22.05.2022

Wiltrud Spiecker
Wiltrud Spiecker

Nächste Woche findet wieder eine ornithologische Exkursion mit Klaus Schilhansl statt - Ziel ist diesmal das Gundelfinger Moos. Mehr Informationen finden Sie bei den Terminen.

Familiennach-mittag zum Insektensommer

Damaris Meyer
Damaris Meyer

Am 04. Juni bieten wir einen Familien-nachmittag zum NABU Insektensommer für alle  ab 4 Jahren an - die Plätze sind begrenzt, daher schnell anmelden und dabei sein!

Bundesweite Mitmachaktion:       Insektensommer

Damaris Meyer
Damaris Meyer

Vom 03.-14. Juni ist es wieder soweit: der NABU Insektensommer steht an! Der NABU Bundesverband lädt zum Mitmachen ein, mehr Informationen erhalten Sie hier.



Wir setzen uns im Stadtgebiet Ulm/Neu-Ulm und in vielen angrenzenden Gemeinden für die Belange des Natur- und Umweltschutzes ein.


Auf unserer Website finden Interessierte Informationen zu unseren Veranstaltungen, Projekten und Möglichkeiten, wie sie sich aktiv an unserer Arbeit beteiligen können.

 

Vogelführung
Arnegger Ried im März

Fotos: NABU / Wiltrud Spiecker


Mitglied werden

Zum Mitmachen müssen Sie nicht unbedingt Mitglied sein, aber wenn Sie unsere Arbeit gut finden, dürfen Sie gern dem NABU beitreten. Einen Mitgliedsantrag finden Sie hier.  Wir würden uns freuen!

 


Fundtiere

Frühling und Sommer sind die Jahreszeiten, zu denen Jungtiere in Not geraten können. Finder wenden  sich bei Jungvögeln z.B. an

  • Wiltrud Spiecker, Tel. 0731-553389 (Ulm)
  • Ursula Kuhn, Tel.  07309-6194 oder 01573-8839202 (Weißenhorn)

Bitte nicht per E-Mail! Notfälle sind zu eilig!

 

Bei Kleinsäugern wie Eichhörnchen oder Siebenschläfern:

  • Carla Häfner, Tel. 0157-511 545 53 (Neu-Ulm)

 Alle Genannten sind ehrenamtlich tätig und können nicht immer Hilfe zusagen!

 

Wegen größerer Vögel (Tauben, Rabenvögel, Enten ...) bitte beim Tierheim anrufen:

0731-979231 - 50 (Zentrale) bzw. -54 (Kleintiere), auch am Wochenende.


NABU-Naturtelefon

Haben Sie überregionale Fragen zum NABU? Dann erreichen Sie den NABU rund um die Uhr über die Naturtelefonnummer: 030 28 49 84 60 00.