Willkommen auf unserer Webseite!

Großdemo Fridays for future

Demonstration für Klima und Umwelt 29.11.2019

Der NABU unterstützt die Initiative "Fridays for future" für die Erhaltung unserer Lebensgrundlagen. Kommen Sie zur Demo und Kundgebung am Freitag, dem 29. 11., 15 Uhr auf den Ulmer Marktplatz am Rathaus.

Biotoppflege im Arnegger Ried

An den Samstagen 5.10.2019, 12.10. und 26.10.2019 jeweils 9:00-12:00 Uhr, Treffpunkt an unserer Hütte (B28 Richtung Blaubeuren, hinter Herrlingen links nach Arnegg, gleich nach Überquerung der Bahnlinie rechts ca. 100 m auf  Feldweg); zum Schluss kleiner Imbiss. Anmeldung  0731 - 5521210 bzw. walter.knauss@gmx.de

 

Familiengruppe: Igel

Sonntag, 10.11.2019, 14:00 - 16:00 Uhr

Wo leben Igel, wie leben sie und wann sollte man eingreifen, um ihnen über den Winter zu helfen? Information und Anmeldung unter nabu-familie-ulm@gmx.de Treffpunkt wird noch bestimmt, achten Sie auf unsere Notiz in der Presse.

Führung zum Faiminger Stausee

Sonntag, 17.11.2019

Wir beobachten die gefiederten Wintergäste im Wasser und in der ehemaligen Aue. Leitung Klaus Schilhansl. Treffpunkt 9:00 Uhr am Parkplatz am Bahnhof Günzburg. Information: 0731 - 553389

 



Willkommen beim NABU  Ulm / Neu- Ulm e.V.

Vogelführung
Arnegger Ried im März

Wir setzen uns im Stadtgebiet Ulm/Neu-Ulm und in vielen angrenzenden Gemeinden für die Belange des Natur- und Umweltschutzes ein.
Auf unserer Website finden Interessierte Informationen zu unseren Veranstaltungen, Projekten und Möglichkeiten, wie sie sich aktiv an unserer Arbeit beteiligen können.

Zum Mitmachen müssen Sie nicht unbedingt Mitglied sein, aber wenn Sie unsere Arbeit gut finden, dürfen Sie gern dem NABU beitreten. Einen Mitgliedsantrag finden Sie hier.  Wir würden uns freuen!

 

Fundvögel: Frühling und Sommer sind die Jahreszeiten, zu denen Jungvögel in Not geraten können. Falls Sie einen gefunden haben, wenden Sie sich z.B. an

Wiltrud Spiecker, Tel. 0731-553389 (Ulm)

Ulrike Kuhn, Tel.  07309-6194 oder 01573-8839202 (Weißenhorn)